Die 10 beliebtesten Autos Chinas

Die Top 10 der in China meistverkauften Autos 2013 wird von VW dominiert. Fünf der zehn Spitzenplätze gehen an die Wolfsburger. Doch viele der Modelle kann man in Deutschland gar nicht kaufen – oder nicht mehr.

Platz 10: Volkswagen Bora

VW-Bora-China

Der neue Bora entstammt dem altbewährten VW-Joint-Venture mit FAW. Vom 2012er-Facelift der deutsch-chinesischen Co-Produktion konnten 2013 insgesamt 237.000 Fahrzeuge in China abgesetzt werden.

Platz 9: Volkswagen Santana

VW-Santana-China

VW Santana? Da war doch was! In Deutschland ist die Limousine zwar in der ersten Generation gescheitert, doch in China erfreute sich der Santana (auch bei Taxifahrern) in den letzten Jahren größter Beliebtheit. 2o13 brachte VW für den chinesischen Markt sogar ein neues Modell auf den Markt. Die Chinesen danken es den Wolfsburgern mit 243.300 gekauften Fahrzeugen.

Platz 8: Chevrolet Cruze

Der Chevrolet Cruze in China

Der Chevrolet Cruze wird von den Amerikanern (wie übrigens alle Modelle in der Top 10) vor Ort im Joint Venture hergestellt. Die Limousine verkaufte sich im vergangenen Jahr 246.900 Mal.

Platz 7: Nissan Sylphy

Nissan-Sylphy-China

Den einzigen Japaner in der Top 10 stellt Nissan mit seinem Joint-Venture-Partner Dongfeng her. Der Nissan Sylphy verkaufte sich im zweiten Jahr nach der Vorstellung 259.500 Mal.

Platz 6: Volkswagen Jetta

Der VW Jetta verkauft sich gut in China

Jetta ist nicht gleich Jetta. Zumindest nicht in China, wo das Fahrzeug nichts mit den Jetta-Modellen in anderen Ländern zu tun hat. Das lokale Modell wurde 2013 komplett überarbeitet und verkaufte sich im letzten Jahr 263.400 Mal.

Platz 5: Volkswagen Sagitar

Der VW Sagitar landet auf Platz 5

Und noch ein Jetta in den Top 10 – dieses Mal das bekannte Original aus den anderen Märkten, dafür unter unbekanntem Namen: VW Sagitar. So oder so hat der Jetta es den Chinesen angetan und darum landet der echte Jetta unter falscher Flagge mit 271.200 verkauften Einheiten auf Platz 5 der beliebtesten Autos in China.

Platz 4: Chevrolet Sail

Chevrolet-Sail-China

Das zweite Chevrolet-Modell in den Top 10 hört auf den Namen Sail. Von ihm wurden 2013 insgesamt 276.300 Fahrzeuge verkauft.

Platz 3: Buick Excelle

Im Reich der Mitte ist der Buick Excelle das drittbeliebteste Fahrzeug

Buick ist mittlerweile so beliebt in China, dass die Produktpalette in Fernost breiter ist als die in den heimischen USA. Mit 296.200 verkauften Fahrzeugen sichert sich der Buick Excelle Platz 3 der beliebtesten Autos Chinas.

Platz 2: Volkswagen Lavida

VW-Lavida-China

Gegenüber dem Buick Excelle legt der VW Lavida in Sachen Verkaufszahlen jedoch noch einmal eine deutliche Schippe drauf. Das Verkaufsvolumen der Limousine liegt bei satten 374.100 Fahrzeugen im Jahr 2013.

Platz 1: Ford Focus

Der Ford Focus ist das beliebteste Auto Chinas im Jahr 2013

Den ersten Platz sichert sich ein Modell, das sich auch in Deutschland großer Beliebtheit erfreut: der Ford Focus. Mit über 403.600 verkauften Autos liegt der Amerikaner damit unangefochten an erster Stelle der beliebtesten Autos der Chinesen.

 

Text: Adrian Kummer