Hot on Weibo #3: Damenbinden

Chinas Konsumenten haben es nicht leicht. Ein Lebensmittelskandal jagt den nächsten. Doch dieses Mal ist die weibliche Hygiene betroffen.

1

Nach Ratten im Schafpelz, Melanin im Michpulver und mit Schwermetallen belastete Eier nun das: Laut dem China Consumer Report wurden in über zehn Marken für Damenbinden zu hohe Werte von sogenannten Weißmachern entdeckt. Der höchste Wert liegt bei 386 mg/kg – das siebenfache der als unbedenklich eingestuften Menge.

In zu großen Mengen können Weißmacher zu Hautirritationen und Allergien führen, aber auch Krebs verursachen. Meist werden sie für Waschmittel, Textilien und Papier verwendet.

 

Chinas Netzbürger sind empört

Der Skandal sorgte für einen Aufschrei unter Chinas Mikrobloggern. In den letzten 24 Stunden wurde das Thema rund 160.000 mal auf Sina Weibo diskutiert. Dabei ist der Weißmacher-Skandal keineswegs neu: schon 2012 wurden zu hohe Werte in den Pappeimern von KFC gefunden.

Viele Netizens sind genervt von den immer wieder kehrenden Skandalen:

„Mist…wovon soll man denn noch leben? (…) In der Milch ist Melanin, im Essen Öl aus Speiseresten. Können denn nicht wenigstens Damenbinden etwas sauberer sein?“ (@燕燕永远爱周杰伦_BJ)

Ein Grund für die giftigen Damenbinden liegt an unzureichenden Gesetzen. Während es für Servietten und andere Papierwaren schon strenge Auflagen für die Höchstwerte von Weißmachern gibt, gelten diese für Damenbinden bislang noch nicht. Viele Mikroblogger sehen deshalb die Regierung in der Verantwortung:

„Unsere Regierung sollte das schnell regeln, damit Frauen, die ihre Periode haben, endlich ihre Ruhe haben.“ (@spring的晴空)

 

Schon gewusst?

  • Anders als im Westen benutzen Chinesinnen nur ungern Tampons, weshalb sie in regulären Supermärkten nur schwer zu finden sind. Angeblich sind Tampons so unbeliebt, weil viele Chinesinnen sie als unhygienisch empfinden – oder Angst haben, so ihre Jungfräulichkeit zu verlieren.
  • In jeder Sprache gibt es unterschiedliche Euphemismen für die weibliche Menstruation. In China bekommt frau Besuch von der Großtante: 大姨妈来了! (da yi ma lai le!), zu deutsch: Die Großtante ist gekommen.

 

Text: Lisa Niklas