Hot on Weibo #10: Die ideale chinesische Ehefrau

Am Montag feierten die Chinesen den Tag der Liebe. Grund genug für die Weibo-Gemeinde, nach der idealen Frau zum Heiraten zu fahnden.

Ehefrauen-China

Die perfekte Ehefrau: schön, gebildet und bescheiden muss sie sein / Foto: Kalvin Chan (Flickr)

Der Tag der Liebe: Hohe Erwartungen an die perfekte Ehefrau

Der 20.5. wird in China auch der Ich-liebe-dich-Tag genannt. Warum? 520, im Chinesischen wu er ling, ist ein Zahlencode und (fast) homophon mit wo ai ni, was ich liebe dich bedeutet.

Jedes Jahr nutzen tausende Verliebte den Tag, um sich das Ehe-Versprechen zu geben. Allein in Shanghai sollen bis zum Nachmittag über eintausend Paare online das Aufgebot bestellt haben. nach Aussage eines Shanghaier Beamten soll sich vor einem Shanghaier Standesamt schon ab 4 Uhr morgens eine lange Schlange vor dem Standesamt gebildet haben.

Auch für Chinas Netzgemeinde war der Ich-liebe-dich-Tag Anlass für zahlreiche Diskussionen – besonders für Chinas Single-Frauen. Auf Sina Weibo machte eine Liste mit den Eigenschaften für eine „perfekte Ehefrau“ die Runde und wurde heftig diskutiert.

Demnach muss die perfekte Frau zwischen 1,62 und 1,73 m groß sein, zwischen 50 und 61 kg wiegen und lange Haare haben. Sie soll nicht rauchen, nicht trinken und kochen können. Weitere Eigenschaften:

  • sanftmütig
  • geordnet
  • fürsorglich
  • überrascht den Liebsten von Zeit zu Zeit
  • respektiert die Eltern
  • liebt Tiere
  • gebildet
  • benutzt keine Schimpfwörter
  • bescheiden
  • nicht argwöhnisch
  • geht nicht ans Handy des Freundes

Der große Vergleich unter den Weibo-Frauen

Hauptsächlich wurde die Liste von Frauen kommentiert. Sie nutzten sie dazu, ihre persönlichen Eigenschaften mit denen der perfekten Ehefrau zu vergleichen.

@song nuan nuan—baby ordnet sich selbst ein:

„Manchmal trinke ich Alkohol, manchmal benutze ich Schimpfwörter und manchmal habe ich einen schlechten Charakter. Alles andere passt aber!“

@weirdo he jia jie jie freut sich besonders über ihr Ergebnis:

„Oh mein Gott! Ich passe genau in das Idealbild!“

Viele Frauen fühlen sich jedoch überfordert durch die Liste und sehen für sich schwindende Heiratschancen. So auch @mao mr:

„Kein Wunder, dass mich niemand heiraten will. Ich bin weder gebildet noch kann ich kochen. Das ideale Gewicht erreiche ich auch nicht. Es wäre ein Wunder, wenn es jemanden für mich gäbe.“

Ausgerechnet ein Mann ergreift für die Frauen das Wort und will Ihnen Mut für mehr Selbstbewusstsein machen. @jia ru wo shi EasonChen schreibt:

„Man sollte sich niemals wegen einer anderen Person ändern, sondern, wie ich, fest daran glauben, dass es irgendwo einen Menschen gibt, der die eigenen Verrücktheiten tolerieren kann. Hört endlich auf, euch zu vergleichen!“

 

Text: Lisa Niklas