9 positive Eigenschaften von Smog

Die chinesischen Medien sind ganz schön kreativ, wenn es darum geht, über die Vorteile des starken Smogs zu berichten. Wir liefern 9 weitere Gründe, warum die Luftverschmutzung eigentlich ganz gut ist.

1795689_602953933115867_1620662699_n

  1. Die nächste Sonnenfinsternis kann man auch ohne Schutzbrille genießen.
  2. Die Schwiegereltern kommen nur ungern zu Besuch.
  3. Matte Farben sind grade voll in Mode und kommen durch den Smog noch viel besser zur Geltung.
  4. Allgemein wird der Smog die Alltagsmode revolutionieren, weil Louis Vuitton & Co. bald den Mundschutz in ihr Sortiment aufnehmen werden.
  5. Da die Sonne es eh nicht bis zur Haut schafft, spart man sich das Geld für Sonnencreme.
  6. Man kann das Joggen aufschieben, weil es tatsächlich gesünder ist, mit Junkfood vor der Glotze zu vergammeln.
  7. Vom Smog wird man mit der Zeit ganz schön high.
  8. Egal wie ätzend der Gesprächspartner ist, man hat immer ein Notfallthema zur Hand.
  9. Man sieht die vielen hässlichen Hochhäuser nicht mehr.

Wenn ihr noch weitere Gründe kennt, könnt ihr diese gerne unten bei den Kommentaren hinterlassen!